26 Jan 2021
17:30 – 18:30 online

Energie-Apéro Aargau: Bausteine auf dem Weg zu Netto-Null

Energie-Apéros Aargau

Bausteine auf dem Weg zu Netto-Null –CO2-Emissionshandel, CO2-Abscheidung

Die Energie-Apéros der Saison 2020 / 21 finden online statt.

Programm/Ablauf

Der Bundesrat will 2050 eine klimaneutrale Schweiz: Welche Rolle spielt der Emissionshandel?

Dr. Sophi Wegner, Sektion Klimapolitik, Bundesamt für Umwelt BAFU

– Dem CO2-Ausstoss einen Preis geben: CO2-Abgabe vs. Emissionshandel
– Verknüpfter Emissionshandel Schweiz-EU: Was bringt das heute und mit Blick auf eine klimaneutrale Zukunft?
– Welche Emissionen bleiben 2050 noch und wie gleichen wir sie aus?

CO2 Abscheidung als wichtiger Baustein für Netto-Null – was müssen wir dieses
Jahr tun, um keine Zeit zu verlieren?

Dr. Petrissa Eckle, Executive Director sus.lab, Group for Substainability & TEchnology, ETH Zürich

– Rolle von CCS in Industrie und für negative Emissionen, Stellenwert in
Energie- und CO2-Strategie des Bundes
– Technologien: Abscheidung, Verwertung
– Speicherung – wo? Projekte in Europa
– Knackpunkt Transport
– Rahmenbedingungen & Kosten
– Was also müssen wir tun im 2021?

Fragen:

– Sie können während dem Anlass schriftlich Fragen stellen
– Beantwortung der gestellten Fragen